Alles aus PDFs rausholen mit Allplan und Bluebeam Revu

26. Januar 2024

Dank Bluebeam Revu werden PDF-Pläne zu leistungsstarken Alleskönnern in Planung und Ausführung. 

Trotz fortschreitender Einführung von BIM gehören 2D-Pläne weiterhin zum Alltag bei der Planung und Zusammenarbeit in Bauprojekten. Diese werden in der Regel als PDF-Dateien zwischen Planungsbeteiligten ausgetauscht und nach Abschluss des Projektes von ihnen archiviert. Allplan-Nutzer:innen profitieren von Allplan Exchange. Damit lassen sich schnell große Mengen an Plänen automatisiert als PDFs erzeugen, historisieren und der Planversand dokumentieren.

Obwohl alle Projektbeteiligten seit vielen Jahren PDFs nutzen, gab es bisher keine guten Werkzeuge, um einfach mit Plänen zu arbeiten und sie schnell auswerten zu können. Das ALLPLAN Ökosystem bietet hier eine Lösung, die einfache PDFs zu praktischen Alleskönnern in der Kollaboration zwischen Architekt:innen, Ingenieur:innen und Konstruktionsteams macht: Bluebeam Revu.

BB_Grafik_Produktlösungen_V3_klein_NEU© Bluebeam


Dokumentenvergleichstool und vieles mehr

Die PDF-Editor-Software Bluebeam Revu bietet zahlreiche Funktionen zum Messen, Vergleichen, Kommentieren und Koordinieren in PDF-basierten Plänen. Allplan-User:innen erstellen hierzu ganz einfach die gewünschten PDFs aus dem Modell heraus. Projektbeteiligte können anschließend mit Bluebeam Revu die Pläne auswerten und bearbeiten. Teil dieser Lösung ist etwa ein Dokumentenvergleichstool, mit dem vorgenommene Änderungen zwischen zwei Planständen (einschließlich Formatierungen, Textänderungen und Ergänzungen) schnell und einfach hervorgehoben und verglichen werden können. Doch das ist nur eine von vielen Möglichkeiten.

Maß nehmen: Messungen und Mengenermittlung direkt in der PDF-Datei

Revu enthält verschiedene intelligente Markup- und Messwerkzeuge, die es erlauben, Größen wie Mengen, Umfänge, Volumen, Flächen und Längen direkt in der PDF-Datei zu messen. So lassen sich Baukosten einfach nachvollziehen und die Projektkosten können noch während des Planungsprozesses einfach geprüft werden. Alle Messergebnisse lassen sich aus dem Plan direkt als XLS-, XLM- oder PDF-Datei exportieren und so beispielsweise in Excel auswerten.

BB_in-app-screenshot_DE-DE_Bluebeam-Cloud-with-Markup-List_NEU© Bluebeam


Visuelle Suche und Mängeldokumentation in Revu

Die Suche nach bestimmten Elementen kann bei größeren Projekten schnell zu Frustration und Fehlern führen. Revu sorgt hier mit der Funktion Visuelle Suche einem Visual Search Tool für Abhilfe, das grafische Symbole im Plan im Handumdrehen findet. Physische Mängel, die auf der Baustelle entdeckt werden, können (ebenso wie Baufortschritte) im PDF-Plan markiert sowie mit Kommentaren und Fotos dokumentiert werden. Die dabei im Dokument erstellten Mängellisten gelangen über die Bluebeam Cloudplattform direkt an ihre Adressat:innen im Projektteam.

Zusammenarbeit an Dokumenten in Echtzeit mit Bluebeam Studio

Bluebeam Studio bietet die Möglichkeit, die starken Revu-Funktionen auch online zu nutzen und so in Echtzeit an Projekten zusammenzuarbeiten. Neben dem bereits erwähnten Teilen von Mängellisten erlaubt der virtuelle Meetingraum mit unbegrenzter Speicherkapazität unter anderem eine zentrale Verwaltung von Dokumenten wie Plänen, Zeichnungen und Verträgen oder auch 3D-Modellen. Mängel lassen sich mit Allplan leicht beheben. Dazu werden PDF-Pläne importiert und mit der breiten Palette an 2D-CAD-Funktionen weiterbearbeitet. Werden PDF-Dateien mit Ebenen importiert, bleibt sogar die Layerstruktur erhalten. Besonders spannend für BIM-Projekte: Auch 3D-Modelle lassen sich mit Allplan als 3D-PDF exportieren.

BB_in-app-screenshot_DE-DE_Bluebeam-Cloud-Punch-on-Drawing_NEU© Bluebeam

+++ Sie benötigen weitere Informationen zu Bluebeam Revu oder möchten eine kostenfreie 30 Tage-Testversion ausprobieren? Dann klicken Sie hier. +++


Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

Kategorie:

Beliebte Artikel:


Neueste Artikel:

Weitere ALLPLAN Blog-Themen:

Allplan | Architektur | BIM | Brückenbau | Bautrends | Effizienz | Ingenieurbau | Precast | Bauausführung